Tanzreisen

Tanzreisen

Internationales Dance Camp

Budapest 2020
20.-25. Juni – fünf Tage intensives Tanztraining und Abschlussball

Intensives Tanztraining von Montag bis Freitag garantiert schnelle Lernerfolge und ganz viel Spaß. Internationale Trainer*innen geben Impulse, die über den gewohnten Tanzschul- und –trainingsalltag hinausgehen (und stehen natürlich auch für ergänzende Privatstunden zur Verfügung). So könnt Ihr Eure ganz persönlichen Tanzlernziele verfolgen und vertiefen .

Am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag gibt es je drei Trainingseinheiten Standard/Latein á 90 Minuten einschließlich 15 Minuten eigener Übungszeit. Je nach Leistungsstufe und –anspruch könnt Ihr wählen zwischen unterschiedlichen Trainingseinheiten für Turniertanz und Social Dancing.
Am Mittwoch machen wir einen Tag „Lehrpause“ mit Gelegenheit zu assisted practice. Ihr könnt also frei trainieren und/oder Privatstunden nehmen und/oder einfach eine Tanzpause machen und das wunderschöne Budapest genießen.

Am Samstag, den 25. Juli, veranstalten wir einen Abschlussball mit Showtanzeinlagen und viel Gelegenheit, das Gelernte selber aufs Parkett zu bringen. An diesem Abend dürft Ihr Euch gern etwas schicker machen. Wir tun es ;-).

Kosten:
370 Euro für Dance Camp und Abschlussball (inkl. Dinner und Getränke).
Nur Dance Camp: 330 Euro. Nur Ball: 75 Euro.

Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Es zählt der Eingang der Anmeldung.

Anmeldung

Budapest, 18.-22. Juni 2019

Mit dem Internationalen Dance Camp in Budapest eröffneten wir eine Reihe von mehrtägigen Tanzcamps, die ein- bis zweimal pro Jahr stattfinden werden. Intensives Tanztraining – drei Einheiten á 90 minuten pro Tag – garantieren schnelle Lernerfolge. Internationale Trainer*innen geben Impulse, die über den gewohnten Tanzschul- und –trainingsalltag hinausgehen. All dies sowie die Möglichkeit zu zusätzlichen Einzelstunden garantieren, dass Ihr Eure ganz persönlichen Tanzlernziele verfolgen und vertiefen könnt.

Für weniger erfahrene Tänzer*innen stehen unsere Co-Trainer*innen zur Verfügung, um einzelne Lernimpulse zu wiederholen und nachzuarbeiten.

Die Gruppengröße ist begrenzt auf maximal 15 Paare.

Den feierlichen Abschluss bildete eine große Party mit Showtanz und viel Gelegenheit, das Gelernte selber aufs Parkett zu bringen.